• Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
  • Das Alfried Krupp Wissenschaftskolleg ist eine Institution der im Jahre 2000 gegründeten Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald. Wissenschaftlich unabhängig sollen mit ihrer Unterstützung interdisziplinäre wie auch internationale Forschungsprojekte verwirklicht werden. Prof. Dr. h. c. mult. Berthold Beitz, der Initiator des Kollegs, will mit der Einrichtung zudem dazu beitragen, dass die Region Greifswald zu einem liberalen, weltoffenen Begegnungszentrum im Ostseeraum wird, in dem Andere am errungenen und fortschreitenden Wissen aktiv teilhaben können.

    Um dies zu erreichen, werden WissenschaftlerInnen verschiedener Disziplinen zur gemeinsamen Arbeit an Forschungsschwerpunkten zusammengeführt, indem sie als Alfried Krupp Senior Fellows oder als Alfried Krupp Junior Fellows nach Greifswald eingeladen werden. Die Fellows aus Wissenschaft, Politik und Kultur stellen ihre Arbeiten zu den Themen ihres jeweiligen Forschungs- und Tätigkeitsfeldes vor und treten in einen offenen Diskurs zwischen Wissenschaft und Gesellschaft sowie zwischen der Universität und den Bürgerinnen und Bürgern der Region ein.

    Ferner fördert das Kolleg in enger Kooperation mit der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald NachwuchswissenschaftlerInnen durch die Vergabe von Promotionsstipendien im Rahmen eigener Graduiertenkollegs und fächerübergreifender Forschungsprojekte.

  • Staticmap?center=54.0953886,13.378834&markers=color:blue|size:small|54.0953886,13
  • Aktuelle Veranstaltungen
  • Film / Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
    Ich war neunzehn
    Filmvorführung im Rahmen des Forums "Eine geschlossene Gesellschaft? DDR-Filme im Spannungsfeld zwischen Staatsauftrag und Kunst"
    • 19.02.2019 18:00
  • Film / Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
    Die Partei erlaubt, die Partei verbietet. Von Flügelkämpfen, Hoffnungen und Hardlinern
    Öffentlicher Abendvortrag von Dr. h. c. Ralf Schenk (DEFA-Stiftung) im Rahmen des Filmforums „Eine geschlossene Gesellschaft? DDR-Filme im Spannungsfeld zwischen Staatsauftrag und Kunst"
    • 20.02.2019 18:00
  • Vortrag / Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
    Das Tempo der Literatur
    Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Marcel Lepper (Stuttgart)
    • 26.04.2019 18:00
  • Vortrag / Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
    Einführung in die 73. Greifswalder Bachwoche
    Die künstlerische Leitung der diesjährigen Greifswalder Bachwoche stellt das Programm des Festivals vor.
    • 27.05.2019 19:00
2019 02 23   vorlesewettbewerb 2019   stadtbibliothek   boersenverein des dt. buchhandels
23.02.2019 - Stadtbibliothek Hans Fallada
M  ggenburg (c) burkhardt k%c3%b6hler
Fotoausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - bis 01. März
2019 01 31   la vida loca. film und ausstellungser ffnung   stadtbibliothek   ascot elite entertainment   44163
Ausstellung in der Stadtbibliothek Hans Fallada - bis 19. März 2019