Lyrische Begegnung

Das Trio Fabel in der Evangelischen Kirche in Mellenthin.

Trio Fabel

Anna Gāgane (Klarinette)
Kristaps Bergs (Violoncello)
Linda Leine (Klavier)

Ludwig van Beethoven liebte es, die populären Lieder seiner Zeit in seinen Werken zu verarbeiten. „Bevor ich verspreche” aus der Oper „Die Seefahrerliebe” von Joseph Weigl gehört dazu. Unser Zeitgenosse Georgs Pelēcis verfährt ganz ähnlich, wenn er aus drei lettischen Volksliedern ein „Lyrisches Triptychon” baut. Und was hört man im dritten Satz von Brahms’ Klarinettentrio? Einen behaglich verträumten Walzer!

Ēriks Ešenvalds: Trio „"Reflexionen im Wasser“" für Klarinette, Okarina und Glöckchen, Cello und Klavier
Ludwig van Beethoven: Trio („“Gassenhauer-Trio“”) in B-Dur, Op. 11 für Klarinette, Cello und Klavier
Johannes Brahms: Trio in a-Moll, Op. 114 für Klarinette, Cello und Klavier
Georgs Pelēcis: „Lyrisches Triptychon“ aus lettischen Volksliedern für Klarinette, Cello und Klavier

Evangelische Kirche
Dorfstraße 1
17429 Mellenthin

Bildnachweis: © Usedomer Musikfestival

Aktuelle Highlights

Bildnachweis: Gudrun Koch
Land am Meer
Fotografien von Gudrun Koch | 06.06. - 16.08.2024 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Gertrud Fahr
Eldenaer Jazz Evenings
Open-Air, zwei Abende mit je drei Gruppen | 05. & 06.07.2024, Beginn jeweils 19:00 Uhr | Klosterruine Eldena
Bildnachweis: Sofie Amalie Klougart
Verleihung des Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Preisträgerin: Madame Nielsen | 23.06.2024, 19:00 Uhr | Koeppenhaus