Brücken in die Mehrsprachigkeit (Kita, Schule, Gesellschaft)

im Rahmen der Interkulturellen Woche Greifswald

12:00 bis 14:30 Uhr, im Bürgerschaftssaal

Aufwachsen mit nur einer Sprache wird heutzutage immer mehr zu einer Ausnahme, dennoch fehlt oftmals die Wertschätzung gegenüber mehrsprachigen Menschen und ihren Leben.
In unserem Workshop wollen wir einen Blick auf die Herausforderungen werfen, die mehrsprachiges Aufwachsen mit sich bringt und herausfinden, wie es gelingen kann, Kinder im Kita- und Grundschulalter dabei zu unterstützen. Mit Spielen und interaktiven Einheiten wollen wir zeigen, dass uns Mehrsprachigkeit zusammenbringt und in Deutschland als Einwanderungsland, Verständnis und Anerkennung füreinander schaffen kann.

Eintritt frei
Anmeldung unter: https://forms.office.com/r/Ca6kqciqSJ

Eine Veranstaltung des Projektes "Vor-Sprung" von International Rescue Committee IRC Deutschland in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Greifswald

Aktuelle Highlights

Bildnachweis: Gudrun Koch
Land am Meer
Fotografien von Gudrun Koch | 06.06. - 16.08.2024 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Gertrud Fahr
Eldenaer Jazz Evenings
Open-Air, zwei Abende mit je drei Gruppen | 05. & 06.07.2024, Beginn jeweils 19:00 Uhr | Klosterruine Eldena
Bildnachweis: Sofie Amalie Klougart
Verleihung des Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Preisträgerin: Madame Nielsen | 23.06.2024, 19:00 Uhr | Koeppenhaus