• Klex
  • Das Jugendzentrum klex ist ein wichtiger Ort in Greifswald, der Freiräume vor allem für Jugendliche bietet, die sich im Rahmen von Ehrenamt, vereinsübergreifender Zusammenarbeit, Jugendkultur und Jugendpolitik engagieren. Im und rund ums Haus sind über 50 Jugendliche im Alter von 14 bis 27 Jahren in Jugendvereinen, -initiativen und -projekten aktiv. Neben den offenen Bereichen wie dem Jugendtreff oder dem Konzertsaal findet man auch eine ganze Reihe Vereine im Haus.

    Das klex bietet die unterschiedlichsten kulturellen Angebote in den Bereichen Erlebnis- und Abenteuerpädagogik, Beratung, Umweltbildung, Do-it-Yourself (Fahrrad-, Näh- und Holzwerkstatt), Jugendpolitik und Medienbildung. Des Weiteren werden die Räumlichkeiten auch für interessierte Veranstalter zur Verfügung gestellt.

    Das Jugendzentrum wird vom Stadtjugendring Greifswald e.V. getragen.

Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Bildnachweis: Cindy Schmid, swinx
Veranstaltungsprogramm im Rahmen des Festjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" | Programm für Januar - März
Bildnachweis: UHGW
Plakatgestaltung und Interviews in den Schaukästen am Pommerschen Landesmuseum, Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus und Kiosk am Mühlentor