10 Jahre STADTRADELN in Greifswald: Familientour auf der Route Romantik nach Ludwigsburg (18 km)

Geführte Familienradtour von Greifswald über Eldena, Kemnitz nach Ludwigsburg unter ortskundiger Leitung. Rückfahrt individuell!

Im Rahmen des STADTRADELN - Jubiläums wird passend zum 250. Geburtstag von Caspar David Friedrich zu einer geführten Familienradtour (18 Kilometer) auf der Route der Norddeutschen Romantik eingeladen. Start ist um 9 Uhr auf dem Greifswalder Marktplatz. Nach einer kleinen Einführung geht es mit dem Fahrrad-Guide Georg Meier auf familienfreundlichen Wegen sicher und in einem gemütlichen Tempo auf die Tour. Gefahren wird am Ryck entlang zur Klosterruine in Eldena. Nach einer kleinen Pause und spannenden Informationen zu Friedrich und Eldena geht es weiter zur Kirche in Kemnitz. Die nächste Station ist Schloss Ludwigsburg mit der Parkanlage. Die Rückfahrt erfolgt individuell. Wer möchte kann um 13.30 Uhr ab Hafen Ludwigsburg mit dem Schiff Stubnitz der Vorpommerschen Schifffahrtsgesellschaft nach Greifswald zurück fahren (bitte informieren Sie sich, wetterbedingte Änderungen möglich).

Hinweis: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die Teilnehmern während der Tour entstehen. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen, Erfahrung und sicheres Verhalten auf dem Rad und im Straßenverkehr vorausgesetzt.

Aktuelle Informationen und auch die Möglichkeit zur Anmeldung am STADTRADELN finden Sie unter www.stadtradeln.de/greifswald

Die Anzahl möglicher Teilnehmer ist begrenzt. Um eine verbindliche Anmeldung bis zum 07.05.2024 per Mail wird gebeten!
Mailadresse: Stadtradeln@greifswald.de

Kosten: Keine, Rückfahrt individuell!

Veranstalter: Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Bildnachweis: Devisor/TVV
Marktplatz Markt 17489 Greifswald
Bildnachweis: Wally Pruß

Aktuelle Highlights

Bildnachweis: Gudrun Koch
Land am Meer
Fotografien von Gudrun Koch | 06.06. - 16.08.2024 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Gertrud Fahr
Eldenaer Jazz Evenings
Open-Air, zwei Abende mit je drei Gruppen | 05. & 06.07.2024, Beginn jeweils 19:00 Uhr | Klosterruine Eldena
Bildnachweis: Sofie Amalie Klougart
Verleihung des Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Preisträgerin: Madame Nielsen | 23.06.2024, 19:00 Uhr | Koeppenhaus