Romantisches Leuchten

Installation und Projekt mit Anwohner*innen

"Wenn du leuchtest, dann leuchte ich auch!". Jeweils zwei Lampen stehen beieinander und leuchten ab und zu. Sie gehören scheinbar zusammen und bilden in ihrer Konstellation ein Paar. Dabei gibt es zwischen ihnen einige Ähnlichkeiten, aber auch deutliche Unterscheide. Dennoch stehen sie zueinander in Beziehung und treten in ein visuelles Gespräch.


In dem diesjährigen Kunstprojekt hat der Kunstverein die Anwohnerinnen und Anwohner des Karl-Marx-Platzes nach verschiedenen Lampen und Leuchtmitteln gefragt und dabei vielfältige Arten und unterschiedliche Formen erhalten. Dabei sind Stehlampen, Tischlampen und Leselampen, Deko- oder Designleuchten zusammen gekommen und in einer Installation als „Paare“ verbunden.

In der räumlichen Inszenierung werden die Lampen durch Zeitschaltuhren abwechselnd und als Paar gemeinsam eingeschaltet, leuchten dann zusammen und erzeugen einen Fokus auf ihr Miteinander sowie unterschiedliche Lichtstimmungen im Raum.

Organiser: Kunstverein art-cube e.V.

Picture credits: Kunstverein art-cube e.V.
Kunstkubus CUBIC Karl-Marx-Platz 17489 Greifswald

Current highlights

Picture credits: Gudrun Koch
Maritimer Saisonauftakt
Fischmarkt, Treideln & Ausfahrten in Greifswald-Wieck | 20.04.2024, ab 10:00 Uhr | Wieck
Picture credits: Sandra Ludewig
Max Prosa
Tour zum neuen Album - im Rahmen des Greifswalder Literaturfrühlings | 25.04.2024, ab 19:30 Uhr | St. Spiritus
Picture credits: Friedrich, Caspar David, "Marktplatz", Pommersches Landesmuseum
Caspar David Friedrich. Lebenslinien
Ausstellungseröffnung | 28.04.2024, 11:00 Uhr | Pommersches Landesmuseum