Winterakademie: 250 | CDF – fünf Workshops – fünf Tage – ein kreativer Prozess

Kurs Fotografie und Photoshop

Romantischer Minimalismus
Er war einer, der früh wusste, dass weniger mehr ist. Aus heutiger Sicht wirken die Bilder durchaus überladen. Und erst der Vergleich mit Werken seiner Zeitgenossen macht uns deutlich, wie minimalistisch Caspar David Friedrich in seiner Wiedergabe war. Wie präzise er komponierte. Und wie effektiv er Bildgegenstände wiederverwendet hat. Wir schauen hinter die Kulissen von Caspar David Friedrichs Kunst. Fangen mit der Kamera Mensch, Natur und Stimmung. Und schaffen neue Wirklichkeiten mit den Mitteln der modernen Bildbearbeitung bis hin zu KI.

Fünf Tage – 12. bis 16. Februar, jeweils 8:45 bis 16 Uhr

Für weitere Informationen besuche uns auf Instagram:
@wirtschaftsakademie_nord

Melde Dich an bis 2. Februar 2024:
info@wirtschaftsakademie-nord.de
oder telefonisch: 03834 88596 0

www.WA-nord.de

Veranstalter: Fachbereich Medien und Informatik

Bildnachweis: Henry Dramsch
Wirtschaftsakademie Nord Puschkinring 22 a 17491 Greifswald 03834 88596 0

Aktuelle Highlights

Bildnachweis: Otto Dressler
MailART für Greifswald und Caspar David Friedrich
MailART-Ausstellung im Rahmen des 250. Jubiläums Caspar David Friedrichs | 25.01. - 08.03.2024 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Moritz Götze, Im Eis (nach C. D. Friedrich), Foto: UHGW
Moritz Götze - Wie & Warum?
zeitgenössische Kunst im Rahmen des Caspar-David-Friedrich-Jubiläums | 09.02. - 10.03.2024 | Spielhalle KUNST
Bildnachweis: © Albertinum | GNM, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Elke Estel/Hans-Peter Klut
Ein sehr talentvolles Frauenzimmer. Künstlerinnen zur Zeit Caspar David Friedrichs in Dresden
im Rahmen der Salonreihe von CDF 2024 | 07.03.2024, 19 Uhr | Pommersches Landesmuseum