Land am Meer

Fotografien von Gudrun Koch

Weit weg von allem, dafür mitten in Feld und Wald. Dicht am Wasser, fern dem Getümmel. Die schönste deutsche Pampa, die die Republik zu bieten hat: Vorpommern.
Was wir hier haben, die Erkenntnis darüber kommt meist erst spät. Die See, die Weite, die Buchen. All das sorgt für Stimmungen und Seligkeit, die sich in Bildern kaum festhalten lassen und doch probieren sich etliche daran aus – so wie Caspar David Friedrich vor 250 Jahren mit seinen Gemälden und heute Gudrun Koch im Rahmen dieser Ausstellung.

Die Fotografin hat in der letzten Dekade an unterschiedlichsten Orten auf Rügen und dem pommerschen Festland Motive gesammelt, die den oft störrischen obgleich aber monumentalen Liebreiz der Landschaft einfangen sollen.

Die offizielle Ausstellungseröffnung erfolgt am 06. Juni 2024, um 18:00 Uhr in der Kleinen Rathausgalerie in Anwesenheit der Fotografin.

Öffnungszeiten der Kleinen Rathausgalerie:
Montag, Mittwoch & Donnerstag: 8:30 – 17:30 Uhr
Dienstag: 8:30 – 18:30 Uhr
Freitag: 8:30 – 14:00 Uhr

Organiser: Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Picture credits: Gudrun Koch
Kleine Rathausgalerie Markt 17489 Greifswald 03834 8536 2101