Nordischer Klang: Ausstellung "50 Jahre Willi Wiberg - hoch soll er leben!"

Ausstellung über eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren

Willi Wiberg ist mittlerweile über 50 Jahre alt, aber nicht nur in Schweden weiterhin eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren überhaupt. Seit 1972 zieht er weltweit Millionen von Kindern und Erwachsenen in seinen Bann. Gunilla Bergströms Geschichten über Willi Wiberg und wie er die wunderlichsten Dinge im Alltag entdeckt, sind heute noch so beliebt wie damals, und viele, die mit ihnen aufgewachsen sind, entdecken sie mit ihren Kindern und Enkelkindern neu. Willi ist kein Superheld und auch keine Märchenfigur – er ist einfach nur wie wir… Eine Kooperation der Schwedischen Botschaft Berlin mit dem Schwedischen Institut Stockholm, Bok-Makaren AB und Rabén & Sjögren.

Eintritt frei

Picture credits: "50 Jahre Willy Wiberg" © Nordische Botschaften
Stadtbibliothek Knopfstraße 18-20 17489 Greifswald 03834 8536-4477

Current highlights

Picture credits: Gudrun Koch
Land am Meer
Fotografien von Gudrun Koch | 06.06. - 16.08.2024 | Kleine Rathausgalerie
Picture credits: Gertrud Fahr
Eldenaer Jazz Evenings
Open-Air, zwei Abende mit je drei Gruppen | 05. & 06.07.2024, Beginn jeweils 19:00 Uhr | Klosterruine Eldena
Picture credits: Sofie Amalie Klougart
Verleihung des Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Preisträgerin: Madame Nielsen | 23.06.2024, 19:00 Uhr | Koeppenhaus