• Donnerstag, 14. Oktober 2021
  • Umland
  • 11:00 / Schloss- und Gutshofanlage Ludwigsburg
    Schlossführung
    Schloss Ludwigsburg von außen und innen besichtigen!

    Das 1592 fertiggestellte Renaissance-Schloss Ludwigsburg ist nicht nur ein Zeugnis der pommerschen Herzogsgeschichte, sondern auch der Geburtsort des Malers Friedrich August von Klinkowström (1778–1835). Klinkowström bildet zusammen mit Caspar David Friedrich (Greifswald) und Philipp Otto Runge (Wolgast) das Dreigestirn der norddeutschen Romantik. Zur Anlage gehören darüber hinaus mehrere Wirtschaftsgebäude, eine Kapelle, ein Mausoleum sowie ein herrlicher Schlosspark. Solange die grundhafte Sanierung noch nicht begonnen hat, die das Land Mecklenburg-Vorpommern mit Unterstützung des Bundes derzeit plant, ermöglicht der Förderverein noch einmal Einblicke in dieses einmalige Ensemble vor den Toren Greifswalds.

    Die Schlossführung, die im Rahmen des "Schlösserherbstes in Mecklenburg-Vorpommern" angeboten wird, dauert ca. 1 Stunde.

    Teilnahmebedingungen: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei - um eine Spende an den Förderverein wird gebeten. Besucher müssen am Einlass ihre Kontaktdaten hinterlassen (per LUCA-App oder auf einem Papierformular) und in Innenräumen eine OP- oder FFP2-Maske tragen. Solange sich die Corona-Pandemielage im Landkreis auf Stufe 2 (gelb) befindet, gilt außerdem die 3-G-Regel, das heißt, Besucher müssen entweder geimpft oder genesen oder tagesaktuell negativ getestet sein. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis bzw. einen Schnelltest mit. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Bildnachweis: TVV-Josephin Bock

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort

  • Bildnachweis: Verein

Bildnachweis: Opferperspektive e.V.
Ausstellung | 14.10. - 26.11.2021 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Gudrun Krüger
Fotoausstellung im öffentlichen Raum | 10.09. - 30.11.2021 | Wieck, Nordmole
Bildnachweis: Peter van Heesen
Tanzstück für Kinder ab 6 Jahren | 19.10.2021, 18:00 Uhr | Theater Greifswald