•  
  • Kunst
  • Caspar-David-Friedrich-Zentrum
    Christin Wilcken – Im alten Wald
    Führung durch die aktuelle Ausstellung

    Die Caspar-David-Friedrich-Galerie zeigt ab dem 08. August um 11 Uhr die Personalausstellung „Christin Wilcken. Im alten Wald“. Darin präsentiert die 1982 in Güstrow geborene Künstlerin ihre aktuelle Auswahl an Zeichnungen.

    Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die Künstlerin und die Ergebnisse aus dem jüngsten Auslandstipendium in Finnland, die Christin Wilcken im vergangenen Monat unter dem Eindruck der sommerlichen finnischen Landschaft geschaffen hat.

    Anmeldungen sind möglich von Dienstag bis Sonntag jeweils zwischen 11:00 und 17:00 Uhr telefonisch oder persönlich im Caspar-David-Friedrich-Zentrum, oder per E-Mail unter: zentrum@caspar-david-friedrich-gesellschaft.de

    Dauer: 45 Minuten
    Kosten: Eintritt zzgl. 3€ Führungsgebühr
    Maximale Teilnehmerzahl: 3 Personen

  •   Exportieren
  • Ort
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Bildnachweis: Cindy Schmid, swinx
Veranstaltungsprogramm im Rahmen des Festjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" | Programm für Januar - März
Bildnachweis: UHGW
Plakatgestaltung und Interviews in den Schaukästen am Pommerschen Landesmuseum, Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus und Kiosk am Mühlentor