78. Greifswalder Bachwoche: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion, BWV 244

Bachs Passionsmusiken waren nach seinem Tod lange Zeit vergessen. Erst in der Zeit der Romantik erinnerte man sich ihrer. Felix Mendelssohn Bartholdy führte 1829 mit der Berliner Singakademie erstmals wieder die Matthäus-Passion auf, in einer dem Geschmack der Romantik angepassten Einrichtung. Diese Fassung kommt in der diesjährigen Greifswalder Bachwoche zur Aufführung.

Johanna Ihrig, Sopran
Britta Schwarz, Alt
Christian Rathgeber, Tenor
Anton Haupt, Bass
Greifswalder Domchor
Collegium für Alte Musik Vorpommern
Leitung: Frank Dittmer

Picture credits: © Geert Maciejewski
Dom St. Nikolai Domstr. 54 17489 Greifswald 0 38 34 - 89 79 66

Current highlights

Picture credits: Gudrun Koch
Land am Meer
Fotografien von Gudrun Koch | 06.06. - 16.08.2024 | Kleine Rathausgalerie
Picture credits: Gertrud Fahr
Eldenaer Jazz Evenings
Open-Air, zwei Abende mit je drei Gruppen | 05. & 06.07.2024, Beginn jeweils 19:00 Uhr | Klosterruine Eldena
Picture credits: Sofie Amalie Klougart
Verleihung des Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Preisträgerin: Madame Nielsen | 23.06.2024, 19:00 Uhr | Koeppenhaus