• Mittwoch, 25. Januar 2023
  • Ausstellung
  • Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    VerLichtung
    Fotografien von Ann Mann, Malerei und Collage von Cindy Schmid (swinx)

    Cindy Schmid aka swinx zeigt ihre künstlerischen Arbeiten der letzten zwei Jahre. Die mittel- bis großformatigen Werke sind von beeindruckenden Merkwürdigkeiten bevölkert – abgründige, anrührende bis humorvolle Szenen. Die Bilder faszinieren durch ihre Vielschichtigkeit –das trifft sowohl auf den Inhalt zu, der sich subtil eindeutigen Zuschreibungen entzieht, wie auch auf den handwerklich meisterhaften Prozess, indem teilweise mehrere Farb- und Papierschichten übereinander gearbeitet werden.

    Die analogen Fotografien von Ann Mann bewegen sich am Rand des fast unfassbar Möglichen eben dieser Art der Ablichtung der Realität. Doppel- und Mehrfachbelichtungen lassen die Wirklichkeiten verschwimmen. In ihren Geschichten baut sich ein Zeitdruck auf und so erscheint ihre Auseinandersetzung auch eine mit dem Ende der analogen Fotografie zu sein.

    Die Ausstellung ist vom 16.01. bis 10.03. 23 jeweils von Montag bis Freitag von 12-17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Eingang: Caspar-David-Friedrich-Straße

    Bildnachweis: swinx und Ann Mann

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort
Bildnachweis: Maciej Moskwa, Czołpino # 1
Fotografien der Schönheit und Vielfalt der Woiwodschaft Pommern | Ausstellung verlängert bis 24.02.2023 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Josephine Steinfurth
Ein Brecht-Lieder-Abend mit Hedwig Golpon und Benjamin Saupe zum 125. Geburtstag des großen Lyrikers und Dramatikers | 10.02.2023, 20 Uhr | STRAZE
Bildnachweis: Pressestelle UHGW
Stolpersteinrundgang mit anschließender Andacht in der Marienkirche | 12.02.2023, 15 Uhr | Treffpunkt: früherer Betsaal der jüdischen Gemeinde (Mühlenstraße)