• Sonntag, 6. November 2022
  • Fest
  • 10:00 / _Anderer Ort
    2. Greifswalder Drachenfest
    Drachen steigen lassen mit Blick auf die Stadt

    Riesige Schmetterlinge, fliegende Pinguine und farbenfrohe Gleitschirme - am 06. November wird der Himmel über der Stadt bunt. Dann findet zum 2. Mal das „Greifswalder Drachenfest“ statt.
    Von 10:00 bis 16:00 Uhr können kleine und große Besucher*innen ihre Lenkdrachen auf dem Deponieberg an der Ladebower Chaussee durch die Luft sausen lassen.
    Auch ein Profipilot wird vor Ort sein und einen riesigen Showdrachen geschickt über das Veranstaltungsgelände lenken. Außerdem gibt es eine Hüpfburg und eine Schminkstation für die kleinen Gäste sowie eine Auswahl an Speisen und Getränken zur Stärkung zwischendurch. Wer noch keinen eigenen Drachen besitzt, kann am Glücksrad drehen und so vor Ort noch einen Wolkenstürmer gewinnen.

    Von 09:30 Uhr bis nach Veranstaltungsende bringt ein kostenloser Bus-Shuttle der Stadtwerke Greifswald die Besucher*innen vom ZOB zum Deponieberg und zurück. Auf dem Veranstaltungsgelände werden zudem ausreichend Fahrradständer installiert. Wer dennoch lieber mit dem Auto anreisen möchte, wird auf den Parkplatz am Museumshafen/Salinenstraße verwiesen.
    Ermöglicht wird das Greifswalder Drachenfest durch die freundliche Unterstützung folgender Unternehmen: Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG, Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH Greifswald, HAB Hallen- und Anlagenbau GmbH, Stadtwerke Greifswald GmbH, Müller Verkehrsleiteinrichtungen GmbH und der Peter-Warschow-Sammelstiftung.

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
Bildnachweis: Maciej Moskwa, Czołpino # 1
Fotografien der Schönheit und Vielfalt der Woiwodschaft Pommern | Ausstellung verlängert bis 24.02.2023 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Josephine Steinfurth
Ein Brecht-Lieder-Abend mit Hedwig Golpon und Benjamin Saupe zum 125. Geburtstag des großen Lyrikers und Dramatikers | 10.02.2023, 20 Uhr | STRAZE
Bildnachweis: Pressestelle UHGW
Stolpersteinrundgang mit anschließender Andacht in der Marienkirche | 12.02.2023, 15 Uhr | Treffpunkt: früherer Betsaal der jüdischen Gemeinde (Mühlenstraße)