• Donnerstag, 14. Oktober 2021
  • Ausstellung
  • Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    CAPRICCIO
    Ausstellung des Kunstvereins ART 7 im Rahmen von Kunst Heute • Eintritt frei • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 10 bis 17 Uhr

    Capriccio - ein launischer, absichtlicher, phantasievoller, scherzhafter, spielerischer Regelverstoß, dabei werden sich einige Künstler auf das Gemälde von C. D. Friedrich "Ruine im Riesengebirge" beziehen.
    Die ausstellenden Künstler sind: Sylvia Dallmann, Nils Dicaz, Charlet Gehrmann, Sigrid Henschel, Heiko Krause, Sven Ochsenreither, Marcus Schramm, Bärbel Steinberg, Iris Vitzthum und Karin Wurlitzer.

    Am 20.10. spricht Mario Scarabis von 12-13 Uhr im Pommerschen Landesmuseum zur KUNSTPAUSE vor dem Bild "Ruine Eldena im Riesengebirge". Anschließend haben die Besucher um 13 Uhr die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den ausstellenden Künstlern in der Galerie des St. Spiritus.

    Zum Ausstellungsende, am 11.11.2021, wird um 19:00 Uhr zu einer biografischen Plauderei mit Manfred Dietrich unter dem Motto "Habe wacker drauflos gepinselt - Auf Friedrichs Spuren in Dresden" eingeladen.

    Bildnachweis: Karin Wurlitzer_Friedrichbild zur Ausstellung ART 7

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort
Bildnachweis: Opferperspektive e.V.
Ausstellung | 14.10. - 26.11.2021 | Kleine Rathausgalerie
Bildnachweis: Gudrun Krüger
Fotoausstellung im öffentlichen Raum | 10.09. - 30.11.2021 | Wieck, Nordmole
Bildnachweis: Peter van Heesen
Tanzstück für Kinder ab 6 Jahren | 19.10.2021, 18:00 Uhr | Theater Greifswald