• Donnerstag, 22. Juli 2021
  • Vortrag
  • 19:30 / STRAZE
    Vortrag: selbstbestimmt und angewiesen
    Wir haben ein Recht auf körperliche Selbstbestimmung. Aber wie äußert sich das eigentlich konkret und wo müssen wir immer wieder für unsere Rechte einstehen? Ein Vortrag von Claudia Lohse-Jarchow.

    Claudia Lohse-Jarchow lebt mit Spinaler Muskelatrophie, unterstützt durch Persönliche Assistenz, selbstbestimmt und angewiesen. Sie macht täglich die Erfahrung der Gleichzeitigkeit davon, etwas selbst zu tun und es durch andere Menschen umsetzen lassen zu müssen. Sie arbeitet als Referentin zu Inklusionsthemen und zusammen mit ihrem Mann an Biografisch-Seelsorgerlichen Foto-Interview-Projekten. (Instagram: @claudiainklusive)

    Wir freuen uns auf interessante Erkenntnisse, spannende Diskussionen und einen vertrauensvollen Austausch.

    Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben!

    Der Vortrag findet im Rahmen der Aktionswoche von neonlila_greifswald in Zusammenarbeit mit dem AKJ Greifswald mit Unterstützung von @verquer_greifswald, dem @ipk_fsr_greifswald und der Partnerschaft für Demokratie Greifswald.

    Mehr Infos zu den weiteren Veranstaltungen findet ihr auf dem Instagram Account von Neonlila (https://www.instagram.com/neonlila_greifswald/)

    Bildnachweis: Neonlila Greifswald

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Bildnachweis: Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft
Ein Kunstprojekt im öffentlichen Raum | 02.08. - 29.08.2021 | Aktionsorte: Dom St. Nikolai & Kemnitzer Wende (Schönwalde I)
Bildnachweis: Les Bummms Boys
Open Air-Konzert auf der Hofbühne des St. Spiritus' | 01.08.2021 | 19:30 Uhr