•  
  • Online/ on Air/ on TV/ im Freien
  • _Anderer Ort
    Der tägliche Stoiker
    Nachdenkliches für den Tag

    "Dem Geist muss man Ruhe gönnen - nach einer angenehmen Pause wird er gestärkt und schärfer hervortreten. So wie reichen Feldern nichts aufgezwungen werden sollte, weil sie schnell ihre Fruchtbarkeit verlieren, wenn man ihnen keine Pause gönnt, wird die Geisteskraft nachlassen, wenn man sie ständig in Anspruch nimmt. Aber sie bleibt stark, wenn man sie für eine Weile frei lässt und sich entspannen kann. Ständige Geistesarbeit hingegen führt zu einer gewissen Dummheit und Schwäche in der von der Vernunft geleiteten Seele."
    Seneca, Von der Ruhe des Gemüts, 17.5

    FAZIT:
    ... Der Verstand ist wie ein Muskel, der überstrapaziert, überarbeitet und verletzt werden kann. Unsere körperliche Gesundheit erschöpft sich ebenfalls, wenn sie zu sehr in Anspruch genommen wird, ihr es an Erholung mangelt und durch schlechte Gewohnheiten. ....
    Heute stehst du vielleicht Dingen gegenüber, die deine Geduld, beträchtliche Konzentration oder Klarheit erfordern oder die nach einem kreativen Durchbruch verlangen. Das Leben ist ein langer steiniger Weg - es birgt viele solcher Momente. Wirst du sie bewältigen können, indem du die Kerze von beiden Enden anzündest? Wenn du also deinen Körper ausbeutest und dich überlastest?

    Aus: Ryan Holiday & Stephen Hanselman: Der tägliche Stoiker. 366 Nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil. Finanzbuchverlag, 2017

  •   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Original rathausgiebel malte kretschmann dsc 0003
Bildnachweis: Malte Kretschmann
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Kunstauktion cindy schmidt
Bildnachweis: Cindy Schmidt
Fenster-Ausstellung mit stiller Auktion im Kunstkubus, Kulturfenster und am Mühlentor | 01.12. - 09.12.