•  
  • Online/ on Air/ on TV/ im Freien
  • _Anderer Ort
    Der tägliche Stoiker
    Nachdenkliches für den Tag

    "Alles, was verwehrt, weggenommen oder aufgezwungen werden kann, gehört einem Menschen nicht - aber die Dinge, die nicht blockiert werden können, die sind sein Eigentum."
    Epiktet, Lehrgespräche, 3.24.3

    FAZIT:
    Marc Aurel betonte stets, dass nichts uns gehört, ja, dass selbst das Leben uns nur treuhänderisch gegeben sei.
    Wir mögen uns noch so sehr anstrengen und kämpfen, um Dinge zu besitzen, aber das alles kann uns binnen Sekunden wieder genommen werden. Das gilt auch für andere Dinge, von denen wir denken, sie seien 'unser', die aber ähnlich anfällig sind: unser sozialer Status, unsere Gesundheit oder Kraft, unsere Beziehungen. Wie können sie wirklich uns gehören, wenn etwas, das außerhalb unserer Macht steht - Schicksal, Pech, Tod - sie uns ohne Vorwarnung wegnehmen kann?
    Was also besitzen wir? Nur unser Leben - und das auch nur begrenzt.

    Aus: Ryan Holiday & Stephen Hanselman: Der tägliche Stoiker. 366 Nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil. Finanzbuchverlag, 2017.

  •   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Original rathausgiebel malte kretschmann dsc 0003
Bildnachweis: Malte Kretschmann
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Kunstauktion cindy schmidt
Bildnachweis: Cindy Schmidt
Fenster-Ausstellung mit stiller Auktion im Kunstkubus, Kulturfenster und am Mühlentor | 01.12. - 09.12.