• Sonntag, 18. Oktober 2020
  • Ausstellung
  • STRAZE
    Austellung von REPARA/KUL/TUR: zusammen – schrauben, a culture of repair and making
    Der Alltag von Hobby-Bastler*innen in Bildern, Zeichnungen und Zitaten. Die vielfältige kulturelle Praxis wird präsentiert und motiviert zum selber ausprobieren.

    Wo? Bibliothek der StraZe (Stralsunder Str. 10)
    Wann? 15.10. bis 1.11.20

    Die Ausstellung zusammen – schrauben ist aus dem Bürger*innen-Forschungsprojekt REPARA/KUL/TUR hervorgegangen. Im Rahmen des Projekts haben sich Hobby-Bastler*innen, ehrenamtliche Reparateur*innen und interessierte Bürger*innen selbst beforscht: Über mehrere Monate hinweg haben sie Bilder von ihrem Alltag und ihren Gegenständen gemacht, ihre Reparatur- und Selbermacherlebnisse kreativ aufgearbeitet und Tagebücher geschrieben. Die Daten wurden von Wissenschaftler*innen und Bürgerforscher*innen gemeinsam analysiert. Die Ergebnisse des Projekts werden nun in einer Ausstellung mit Bildern, Zitaten, Zeichnungen und interaktiven Formaten der Öffentlichkeit präsentiert.

  • Veranstaltungsseite  Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.100394,13.379030&markers=color:blue|size:small|54.100394,13
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
2020 10 29  st.spiritus schlingensief in das schweigen hineinschreien filmplakat
Bildnachweis: Weltkino Filmverleih
29.10.2020 | 19:00 Uhr | St. Spiritus
Alte tivemo 0003(c)peter binder
Bildnachweis: Peter Binder
6.11.2020 | 19:00 Uhr | Aula im Jahn-Gymnasium (Haus1)