•  
  • Musik
  • Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    HuRaban & Kapela Maliszów - ein Abend, zwei Bands
    Weltmusik zum Abschlusskonzert des Festivals polenmARkT • Tickets: MVTicket im Online-Vorverkauf | Greifswald-Information | Restkarten 45 Min. vor Konzertbeginn an der AK • Veranstalter: Polenmarkt e. V.

    Hinter HuRaban verbirgt sich eine junge Band aus Polen. In ihrer Musik mischen sich sowohl die klassische Ausbildung als auch traditionelle Musik. Dazu gesellen sich Einflüsse aus der Ukraine, dem Balkan, dem Jüdischen und die Eindrücke all ihrer musikalischen Reisen. Die Arrangements sind klassisch und gleichzeitig sehr überraschend. Die dominierende exzellente klassische Gitarre von Songwriterin Hanna Włodarczyk wird von Percussion auf verschiedenen Instrumenten sowie einfachen Haushaltsgeräten von Fabiana Raban kongenial begleitet. Besondere Momente entstehen wenn der elektrische Kontrabass Fabiana Rabans zum Einsatz kommt. Das Ergebnis ist eine Mischung aus wunderbarer Melancholie und purer rhythmischer Lebensfreude.

    Kapela Maliszów ist eine der bekanntesten polnischen Folkbands. Das Schaffen der Band ist inspiriert durch die traditionelle Musik der Karpaten und der des Balkans. Die Volks- und Tanzmusik wird üblicherweise auf einer Violine, einer Basolia (ähnlich eines Cellos) und Trommeln gespielt. Den Instrumenten, die zum Teil seit Generationen in Familienbesitz sind. entlocken die Musiker der Kapela Maliszów volkstümliche, stark in der Tradition verwurzele Melodien und Eigenkompositionen, die aber zugleich auch sehr kreativ daher kommen.
    Eintritt: 16 / 12 Euro

    Kapela maliszow fot  jakub nowotyn%cc%81ski
    Bildnachweis: 23.11. Konzert im St. Spiritus_ Foto: Kapela Maliszówon/Polenmarkt e. V.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959417,13.3759358&markers=color:blue|size:small|54.0959417,13
13b fundamentarbeiter auf der baustelle in sch%c3%b6nwalde 141x93mm
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 7. November 2019 bis 17. Januar 2020
2019 11 polenmarkt
vom 14. - 23. November in Greifswald
Csm portrait joscha beckmann 20190115 mhy07729 ms 150dpi c8249da26b
mit Prof. Dr. Joscha Beckmann (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät), 25. November, 17 Uhr im Rathaus