•  
  • Bühne
  • Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    fast forward! - findet nicht statt!
    Jugendtheater mit einem Stück von Christian Holm über Aufbruch, Liebe und Tintenfische • Tickets an der Abendkasse

    NORA: Jedes Jahr, wenn es Sommer wird, kriecht dieses Gefühl in mir hoch, dass vielleicht etwas Besonderes passieren wird. Und in diesem Sommer ist das Gefühl besonders besonders …
    LILLY: Den einen Tag denke ich: ich muss jetzt endlich loslegen mit meinem Leben, ich hab keine Zeit, ich werde alt. Und dann wieder mache ich mir Sorgen, dass das Schönste schon vorbei sein könnte!
    Lilly und Nora kommen mit Ach und Krach durchs Abitur und wollen alles so schnell wie möglich hinter sich lassen: fast forward!
    Spielleitung: Eva-Maria Blumentrath und Christian Holm
    Darsteller: Hannah Beil, Lea Dochnahl, Jannis Dochnahl, Mieke Freiberg, Giulia Harzsch, Frida Krüger, Fridolin Löschner, Karl Manthey, Lore Wirker, Tim Wirker, Katharina Witte, Sarah Witte, Tanja Wöller, Anna-Helene Zöllner
    Die Veranstaltung findet vorbehaltlich einer Genehmigung und gewisser Auflagen statt. aktuelle Infos auf der Website des St.Spiritus.

    Fast forward
    Bildnachweis: swinxgrafix

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959417,13.3759358&markers=color:blue|size:small|54.0959417,13
2020 06 18 corona 07 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Koeppentage2020 web
Preisträger: Marcus Braun | Preisverleihung und Koeppentage auf 2021 verschoben