• Sonntag, 10. Dezember 2017
  • Extra
  • 14:00 / Botanischer Garten
    Pflanzen der Advents- und Weihnachtszeit
    Ingrid Handt, Technische Leiterin

    Die dunkle Saison zum Jahresausklang wartet mit einigen Pflanzen auf, die die Advents- und Weihnachts¬zeit prägen. Da sind zunächst die zahlreiche Gestecke, die mit Kerzen bestückt und Dank ihres nadeligen Duftes ein heimeliges Ambiete in die Haushalte bringen. Weihrauch und Myrrhe, den Gaben aus dem Morgenland, verbinden sich mit der Weihnachtsgeschichte. Die Verwendung von zahlreichen Gewürzen findet zum Jahresende besondere Wertschätzung, Gebäcke duften nach Sternanis, Zimt, Kardamom, Nelken und Vielem mehr. Barbarazweige zaubern Blütenpracht im Winter.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0930927,13.3677406&markers=color:blue|size:small|54.0930927,13
Stadtbibliothek leselust (c)pixabay
vom 19. Juni bis zum 10. August in der Stadtbibliothek
Bild2
Fotoausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 3. Juli bis 23. August
2019 08 tipp ii plm
Fotoausstellung im Pommerschen Landesmuseum - vom 4. August bis 2. Februar