• Klex
  • Das Jugendzentrum klex ist ein wichtiger Ort in Greifswald, der Freiräume vor allem für Jugendliche bietet, die sich im Rahmen von Ehrenamt, vereinsübergreifender Zusammenarbeit, Jugendkultur und Jugendpolitik engagieren. Im und rund ums Haus sind über 50 Jugendliche im Alter von 14 bis 27 Jahren in Jugendvereinen, -initiativen und -projekten aktiv. Neben den offenen Bereichen wie dem Jugendtreff oder dem Konzertsaal findet man auch eine ganze Reihe Vereine im Haus.

    Das klex bietet die unterschiedlichsten kulturellen Angebote in den Bereichen Erlebnis- und Abenteuerpädagogik, Beratung, Umweltbildung, Do-it-Yourself (Fahrrad-, Näh- und Holzwerkstatt), Jugendpolitik und Medienbildung. Des Weiteren werden die Räumlichkeiten auch für interessierte Veranstalter zur Verfügung gestellt.

    Das Jugendzentrum wird vom Stadtjugendring Greifswald e.V. getragen.

  • Staticmap?center=54.09601,13.3728239&markers=color:blue|size:small|54.09601,13
  • Aktuelle Veranstaltungen
  • Extra / Klex
    Sommer- Eventwoche der CSG
    Von Super Mario bis Pen & Paper - interaktive Spielewoche der CSG
    • 20.07.2020 10:00
    • 21.07.2020 10:00
    • 22.07.2020 10:00
    • 23.07.2020 10:00
    • 24.07.2020 10:00
  • Extra / Klex
    Streetart Workshops
    Streetart - wir zeigen euch kostenlos wie man es umsetzt und was es alles gibt
    • 27.07.2020 11:00
    • 29.07.2020 14:00
  • Extra / Klex
    Streetart für alle
    Ihr wolltet immer schon mal wissen was das ist, wie es geht und wo man es findet? dann kommt vorbei.
    • 30.07.2020 11:00
  • Bühne / Klex
    Live und Talk - Diskriminierung und Rassismus im HIP HOP mit Amewue und Finna
    187, Fler oder doch Sookee und Pöbel MC? Nazirap? Wir reden über Rap, Hip Hop Medien, Texte und Ausgrenzung, Homophobie, Rassismus, Minderheiten und Respekt.
    • 01.08.2020 12:00
2020 06 18 corona 07 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
14 17 07 sgraffiti walterschlaakstr
Eingangsgestaltungen an sechs Hauseingängen in der Nördlichen Mühlenvorstadt