• Greifswald Moor Centrum
  • Das Greifswald Moor Centrum ist eine Kooperation des Institutes für Botanik und Landschaftsökologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, der Michael Succow Stiftung zum Schutz der Natur und des Institutes für Dauerhaft Umweltgerechte Entwicklung von Naturräumen der Erde (DUENE e.V.).

    Das Centrum dient als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik in allen Moorfragen - lokal und weltweit. 50 Moorkundler aller Art an einem Standort koordinieren die weltweit größte Datenbank zur Verbreitung und Zustandserfassung der Moore. Die umfangreiche Bibliothek „Peatland and Nature Conservation International Library“ (PeNCIL) ist Teil des GMC.

  • Staticmap?center=54.091,13.367&markers=color:blue|size:small|54.091,13
  • Aktuelle Veranstaltungen
  • Literatur / Greifswald Moor Centrum
    Von Menschen und Mooren
    Ökosystemdienstleistungen: Was Moore machen für Menschen
    • 23.10.2019 19:00
  • Literatur / Greifswald Moor Centrum
    Versprechend: Wie Moore die Sprache bestimmen
    https://www.greifswaldmoor.de/literaturabende.html
    • 27.11.2019 19:00
  • Literatur / Greifswald Moor Centrum
    Von Menschen und Mooren
    Export & Expertise: Holländer entwässern die Moore Europas
    • 18.12.2019 19:00
  • Literatur / Greifswald Moor Centrum
    Von Menschen und Mooren
    Where the action is: Moor und Migration
    • 22.01.2020 19:00
  • Kunst / Greifswald Moor Centrum
    Von Menschen und Mooren
    Verantwortlich –nachhaltig - weise: die politische Karriere von Moornutzungsideologien
    • 19.02.2020 19:00
  • Literatur / Greifswald Moor Centrum
    Von Menschen und Mooren
    Mühlen und Moore: warum es sich dreht
    • 12.03.2020 19:00
Ex libris vorschau prov
Filmvorführung zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober um 18:00 Uhr in der Stadtbibliothek
Csm steinhagen thiessen elisabeth dsc4544 fotoumg greifswlad150dpi 8bcbd571dd
mit Prof. Dr. Elisabeth Steinhagen-Thiessen (Universitätsmedizin Greifswald), 28. Oktober, 17 Uhr im Rathaus
2019 10 29   kampf der k nste  hh  und das koeppenhaus pr senti   theater greifswald    c  kampf der k nste   45904
am 29. Oktober, 20 Uhr in der Stadthalle