•  
  • Extra
  • Botanischer Garten
    Sukkulente – wieviel Wasser brauchen sie wirklich
    Öffentliche Führung mit Prof. Dr. Martin Schnittler

    Pflanzen der Trockengebiete haben vielfältige Anpassungen entwickelt, um langandauernde Dürren zu überstehen. Eine besonders auffällige Variante ist die Sukkulenz, die Anlage von Wasserspeichern im Stamm oder den Blättern. Mit diesen Vorräten lassen sich regenarme Zeiten überdauern. Diese Speicherwirtschaft hat sich als dermaßen effektiv erwiesen, dass sie in verschiedenen Pflanzengruppen unabhängig entwickelt wurde.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0930927,13.3677406&markers=color:blue|size:small|54.0930927,13
13b fundamentarbeiter auf der baustelle in sch%c3%b6nwalde 141x93mm
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 7. November 2019 bis 17. Januar 2020
2019 11 polenmarkt
vom 14. - 23. November in Greifswald
Csm portrait joscha beckmann 20190115 mhy07729 ms 150dpi c8249da26b
mit Prof. Dr. Joscha Beckmann (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät), 25. November, 17 Uhr im Rathaus