•  
  • Musik
  • Musikschule
    Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
    Deutschlands größter musikalischer Jugendwettbewerb für das instrumentale und vokale Musizieren

    56. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ am Wochenende in Greifswald!

    Am kommenden Wochenende (19./20. Januar) wird in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald der 56. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ der Region Nordost-MV ausgetragen. 120 junge Musikerinnen und Musiker der Regionen Vorpommern-Rügen, Vorpommern-Greifswald sowie aus den Hansestädten Stralsund und Greifswald werden ihr Können in 81 Wertungen den Fachjuroren vortragen.

    Von der Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald werden 17 Talente um Preise und die Weiterdelegierung zum Landeswettbewerb kämpfen, der am 30./31. März in Waren stattfinden wird.

    In diesem Jahr machen die Streichinstrumente mit 34 Solisten den zahlenmäßig stärksten Anteil aus. Der Vortrag der Violinisten und Bratschisten wird an beiden Wertungstagen im Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft in der Bahnhofstraße 48/49 stattfinden, die Cellisten stellen am Samstag in der Musikschule ihr Wertungsprogramm vor.

    Im alten E-Werk werden am Samstag die Pop-Sänger und Vokal-Ensembles zu hören sein, in der Käthe-Kollwitz-Grundschule die Zupfensembles und die Alte Musik.

    Am Sonntag ist der große Bläser-Tag mit den Duo-Wertungen: Klavier und ein Holz - und Klavier und ein Blechblasinstrument. Diese Wertungen finden in der Musikschule statt. Ebenfalls am Sonntag geben die Akkordeonspieler und Percussionisten im Jahn-Gymnasium Haus II (Bebelplatz 1) ihr Bestes

    An beiden Wettbewerbstagen finden um 18:00 Uhr die feierlichen Abschlussveranstaltungen im Alten E-Werk (Marienstr. 22-24) statt. Dort werden die Ergebnisse bekanntgegeben und es werden Auszüge der Wettbewerbsprogramme zu hören sein.

    Der Eintritt für die Abschlussveranstaltungen ist frei. Das gilt auch für die öffentlichen Wertungsspiele.

    Der komplette Zeitplan ist unter www. jugend-musiziert.org unter RW Nordost MV zu finden.

    Am Dienstag, dem 22. Januar, findet im Konzertsaal der Musikschule der Universitäts- und Hansestadt Greifswald die inzwischen traditionelle Urkundenübergabe für alle Teilnehmer der Region Greifswald statt. Hier werden auch noch einmal Auszüge der Wettbewerbsprogramme erklingen. Beginn der Veranstaltung ist um 18:30 Uhr

    Jumuball rot 600dpi
    Bildnachweis: Jugend musiziert

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09856,13.37878&markers=color:blue|size:small|54.09856,13
Greifswald r%c3%a4umt auf plakat a1
Gemeinsames Müllsammeln für eine schöne Stadt am 30.03.2019
6. greifswalder literaturfr%c3%bchling zugeschnitten
25. März - 26. April 2019