•  
  • Vortrag
  • Universität / Audimax
    Zum Tag der Astronomie findet im Audimax der Vortrag "Lichtverschmutzung - Künstliches Licht und seine Folgen" statt.
    Auf Fotos, die unsere nächtliche Erde aus dem Weltraum zeigen, sind viele helle Lichtpunkte zu sehen: Unsere Städte bei Nacht. Kaum bekannt sind jedoch die "dunklen Seiten" davon.

    Es kommt zu gesundheitlichen Risiken, Probleme für die Umwelt und ein aufgehellter Sternenhimmel. Unser Vereinsmitglied Andy Beggerow ist Masterstudent der Biologie an der Universität Greifswald und möchte in seinem Vortrag darüber informieren.
    Alle Interessierten treffen sich bitte pünktlich im Audimax im Universitätshauptgebäude in der Rubenowstraße 1.
    Der Vortrag und auch die Führungen sind am weltweiten "Tag der Astronomie" kostenlos. Um eine Spende zur Restaurierung unseres weltweit einmaligen Carl-Zeiss-Doppelteleskops wird gebeten.
    Die Mitglieder des Vereins der Greifswalder Sternwarte freuen sich auf Ihren Besuch unserer Veranstaltungen an diesem Tag
    .

    Sony dsc hx400v 0279 komp
    Bildnachweis: Verein "Greifswalder Sternwarte e.V." Marlies Philipp

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09453,13.37516&markers=color:blue|size:small|54.09453,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum