•  
  • Umland
  • Stralsund
    Der dicke Wal und das Raubtier
    Vortrag von Andrea und Wilfried Steffen im MEERESMUSEUM

    Zwei Walarten, die unterschiedlicher nicht sein können: Glattwale, wie z. B. der Grönlandwal, sind die dicksten unter den Walen und werden mit ca. 200 Jahren auch am ältesten. Schwertwale, als die größten Delfine, verfügen als Räuber der Meere über ausgeklügelte Fangtechniken und eine eigene Sprache.

    Folgen Sie Andrea und Wilfried Steffen bei ihrer Reise zu den Glattwalen, u. a. zur Geburtsstätte der Südkaper nach Patagonien zur Halbinsel Valdes, und nach Norwegen, wo die Schwertwale jeden Winter zu Hunderten in die Buchten kommen, um sich dort an den Heringsschwärmen satt zu fressen.

    Eintritt: 3,00 Euro pro Person (Abendkasse)
    Eintritt frei für Mitglieder des Fördervereins Deutsches Meeresmuseum e. V.

    Veranstaltungsort: MEERESMUSEUM Stralsund

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.30906539999999,13.0770347&markers=color:blue|size:small|54.30906539999999,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum