•  
  • Musik
  • Theater Greifswald
    Hausmusik mit Thomas Putensen
    Ein Musikabend im Theater-Foyer. Das Mitbringen eigener Instrumente ist nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht!

    Spielen Sie eigentlich ein Instrument? „Ja“, werden Sie vielleicht sagen, und dann sofort einschränken, „aber nur für den Hausgebrauch…“ Dann wollen wir doch mal sehen, was sich mit Haus(gebrauchs)musik so alles anstellen lässt. Zu diesem Zweck wird sich der Greifswalder Haus- und Hofmusiker Thomas Putensen ans Klavier setzten und gemeinsam mit musikbegeisterten Gästen dem Phänomen „Hausmusik“ nach allen Regeln der Kunst zu Leibe rücken. Da darf improvisiert, gelacht und gelauscht werden, ob Mundharmonika oder Geige, Kamm oder Cornett – hier sind alle Instrumente gleich. Und Sie können bei einem Glas Wein im Foyer mit dabei sein, wenn Thomas Putensen gemeinsam mit seinen Gästen den Beweis antritt, dass Hausmusik nicht länger nur eine Beschäftigung für Höhere Töchter ist, sondern auch ein teuflisches Hobby für wilde Söhne sein kann.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.093894,13.389381&markers=color:blue|size:small|54.093894,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum