• Freitag, 9. März 2018
  • Film
  • 19:00 / Koeppenhaus - Literaturzentrum
    Film "Das Grüne Gold"
    Landgrabbing in Äthiopien

    Während überall die Spendentrommeln für die Hungernden in Afrika gerührt werden, trägt mit Äthiopien eines der ärmsten Länder selbst zur steigenden Armut bei: durch den Ausverkauf fruchtbarer Ackerflächen an ausländische Investoren. Die dringliche, gründliche recherchierte Doku „Das grüne Gold“, legt diesen Missstand schonungslos offen. Gründe für dieses rücksichtslose „Landgrabbing“ werden dabei ebenso umfassend dargelegt wie die dramatischen Auswirkungen auf die Einheimischen. Ein wichtiger und mutiger Film. (Programmkino.de)

    Schweden, Deutschland, Finnland 2016, 82 min, Regie: Joakim Demmer
    Kinostart: 05. Oktober 2017

    Eine Veranstaltung von der Fairtrade Stadt Initiative Greifswald
    http://fairtradetown-greifswald.de

    Eintritt frei

    Gru negold
    Bildnachweis: Fairtrade Stadt Initiative Greifswald

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09291899999999,13.3785616&markers=color:blue|size:small|54.09291899999999,13

    Img 6681
    Bildnachweis: IKAZ e.V.

Xxx
Grafik und Malerei in der Kleinen Rathausgalerie bis zum 24. August
Xxx
Semesterschau in der Medien- und Informatikschule ab 13. Juli
Sommerzeichnen
25.7.2018 - Caspar-David-Friedrich-Zentrum