• Mittwoch, 14. März 2018
  • Ausstellung
  • Kleine Rathausgalerie
    "Ein Tag mit den Hanse-Kindern"
    Kinderkunstwerke

    Der Eigenbetrieb "Hanse-Kinder" übernahm am 01.01.2015 die Trägerschaft der kommunalen Kindertagesstätten und Horte und umsorgt seitdem die zu betreuenden Kinder mit einem ausgewogenen pädagogischen Angebot im Sinne einer kindgerechten, bedürfnisorientierten und liebevollen Begleitung auf dem Weg von der Krippe über die Kita zur Schule. Engagiert und mit viel Freude begleiten und fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle Kinder in unseren Kindertagesstätten und entwickeln die pädagogische Arbeit stetig anhand der ermittelten Bedarfe weiter. Die Kinder mit ihren Interessen und Wünschen ernst zu nehmen, gemeinsam den Tag in unseren Kindertagesstätten zu gestalten und individuelle Lernprozesse zu initiieren liegt uns sehr am Herzen.
    Im letzten Jahr haben wir uns insbesondere mit der Umsetzung der ästhetischen Bildung in unseren Kindertageseinrichtungen im Hinblick auf die Kreativitätsförderung und dessen Auswirkungen auf die kindlichen Lern- und Bildungsprozesse auseinandergesetzt.
    Es war uns hierbei besonders wichtig, den Kindern die Möglichkeit zu geben, die Welt in ihrer Vielfalt wahrzunehmen, diese mit allen Sinnen zu erfassen und „dem Eindruck einen Ausdruck“ zu geben.
    Wunderbare Kinderkunstwerke sind in diesem Zusammenhang entstandenen und vermitteln uns einen Eindruck, mit welchem unglaublichen Ideenreichtum, die Kinder ihre Gedanken und Eindrücke aufs Papier gebracht haben.
    Wie spannend und vielfältig „Ein Tag bei den Hanse-Kindern“ ist, lassen diese Kunstwerke erahnen. Wir laden alle Interessenten herzlich ein, sich gemeinsam mit uns auf eine Reise in die kindliche Kreativität einzulassen.

    20171215 135219 kleiner
    Bildnachweis: (c) Lena, 6 Jahre: „Das Gold-Königreich-Paradies“

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0960846,13.3809844&markers=color:blue|size:small|54.0960846,13
Konzert im rathausfoyer chorisma
am ersten, zweiten, dritten Adventswochenende, Sa + So je 15 Uhr
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
19 lampionumzug dez. 2017 pressestelle
Sa., 15.12. | Start 17:00 Uhr am Eingang zum Tierpark