• Mittwoch, 14. Februar 2018
  • Ausstellung
  • BioTechnikum
    Namibia – ein Diamant in Afrika - 04.01.-26.02.2018
    Portraits und Landschaften von Friedhelm Hein

    Seit 1996 bereist Friedhelm Hein die Länder im südlichen Afrika; insbesondere Namibia. Er ist Mitglied des Berlin Vereins SODI e.V (Solidaritätsdienst International www.sodi.de) und hilft beim Bau von Lehmhäusern und Trockentoiletten für die arme Bevölkerung vor Ort in Afrika. Die derzeitige Ausstellung zeigt zahlreiche Fotos, die vom Leben und Alltag sowie von den faszinierenden Landschaften Namibias berichten.
    Die Ausstellung können Sie von Mo bis Do von 8-17 Uhr und freitags bis 16 Uhr besuchen. Sie sind zur Vernissage am 04.01.2018 um 17 Uhr herzlich eingeladen.

    144k
    Bildnachweis: Friedhelm Hein

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0919438,13.401217&markers=color:blue|size:small|54.0919438,13
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
Plakat pussy riot webseite
am 23. Januar um 19:30 Uhr im Theater Greifswald
2019 01 25 wachsmann titelbild
Öffentlicher Festvortrag von Annette Schavan (Ulm) im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung "Theologe – Seelsorger – Glaubenszeuge. Studientag zum Gedenken an Alfons M. Wachsmann", 25.1., 18:30 Uhr, Alfried Krupp Wissenschaftskolleg