• Sonntag, 3. Dezember 2017
  • Ausstellung
  • Pommernhus
    Neues von der „Buhne“
    Jahresschau der Künstlergruppe die Buhne

    Eine gute Tradition ist, dass die 1946 in Greifswald gegründete Künstlergruppe "Die Buhne" alljährlich zu Weihnachten im Pommernhus eine Ausstellung veranstaltet. Maler, Grafiker, Kunsthandwerker und Formgestalter zeigen ihre neuesten Werke. Auch 2017 wird Interessantes zu sehen sein! Dem Namen der Gruppe gemäß bleibt sie wie auch das Pommernhus bodenständig und dem Heimatlichen verbunden. Diese Einstellung führte dazu, dass sich den gegenwärtig aktiven 23 Künstlern eine beachtliche Anzahl von Kunstfreunden angeschlossen hat, die sowohl kritisch als auch fördernd am Geschehen teilnehmen. Diese vorweihnachtliche Schau kann auch als Quelle für Weihnachtsgeschenke betrachtet werden. Laudatio hält Hans-Jürgen Schumacher und es musizieren Schüler der Klavierklasse Maria Girod.
    Die Ausstellung wird am Mittwoch, dem 8.11.2017 um 19 Uhr im Pommernhus eröffnet. Sie dauert bis zum 29.12.2017.

    Vertrauen__140x110_cm__gewebeaus_stoff__eva-maria_k_hler
    Bildnachweis: Im Pommernhus

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09831,13.38216&markers=color:blue|size:small|54.09831,13
79d97b_e96416a4e8ca4d6ab8a502c2cf9d5f37_mv2
23.12.2017 - 10:30 Uhr - Stadtbibliothek Hans Fallada
Unbenannt
Chöre aus Greifswald singen für Sie