• Mittwoch, 29. August 2012
  • Musik
  • 19:30 / Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    Horch
    Gruppe Horch - Folk - Rock durch die Jahrhunderte. Eintritt 12 €, 10 € ermäßigt

    Die Gruppe Horch zündet ein Feuerwerk aus Speedfolk und rockigen Ambitiotnen, wenn sie ihren Instrumenten Folkmusik mit Worldbeat-Einflüssen entlockt.
    Horch, 1979 in Halle gegründet, gehört schon seit Jahren zu den führenden deutschen Folkbands. Horch, das sind Andreas Fabian und Klaus Adolphi, beide der Greifswalder Aberlours - Fangemeinde keine Unbekannten, R.Christoph Dietrich, Ralph Schneider und Stefan Wieczorek.
    Nach ihrer ersten erfolgreichen LP "Der Lautenschläger" blicken die Musiker inzwischen auf mehrere Alben und unzählige Konzerte in Clubs, Konzerthallen und auf Festivals zurück. Sie tourten durch England, 1997 gemeinsam mit Jethro Tull durch Deutschland und mit Fairport Convention durch Österreich und Italien, sind im Radio präsent und gelegentlich auch im Fernsehen.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959417,13.3759358&markers=color:blue|size:small|54.0959417,13
Cdf-hgw_screenshot_start
Entdecken Sie den Maler, sein Wirken und wie man ihm noch heute in seiner Geburtsstadt begegnen kann.
Banner_masuyama
im Caspar-David-Friedrich-Zentrum, Pommerschen Landesmuseum, Galerie Schwarz und Galerie STP
Literaturfr%c3%bchling
vom 27. März - 29. April im Koeppenhaus, in der Stadtbibliothek, wirkstatt und im St. Spiritus