•  
  • Online/ on Air/ on TV/ im Freien
  • _Anderer Ort
    Der tägliche Stoiker
    Nachdenkliches für den Tag

    "Was, wenn jemand mich verachtet? Lass ihn. Ich werde sicherstellen, dass ich nichts Verachtenswertes sage oder tue. Was, wenn jemand mich hasst? Lass ihn. Ich werde sicherstellen, dass ich zu allen gütig und freundlich bin, und ich werde bereit sein, selbst dem, der mich hasst zu beweisen, dass er sich irrt. Nicht durch Kritik, oder um mit meiner Geduld anzugeben, sondern von Herzen und mit guten Absichten."
    Mar Aurel, Selbstbetrachtungen, 11.13

    FAZIT:
    Wenn jemand eine ausgesprochen kritische Meinung zu etwas hat, sagt das meist mehr über die Person aus als über das oder denjenigen, auf den oder das sich die Meinung bezieht. Das ist augenscheinlich so, wenn es um negative Gefühle anderen Menschen gegenüber geht, etwa Missgunst oder Verachtung. (Verwunderlich ist nur, dass sich diese verurteilenden Menschen insgeheim zu denen hingezogen fühlen, die sie behaupten zu hassen.)
    Deshalb gibt es für den Stoiker zwei Dinge, die er tut, wenn er auf Hass oder negative Meinungen stößt. Er fragt sich: Kann ich diese Meinung beeinflussen? Wenn es eine Möglichkeit gibt, sie zu verändern, dann tu es. Doch wenn das nicht der Fall ist, dann akzeptiere diesen Menschen so, wie er ist (doch hasse niemanden, der dich hasst.) Wir haben schon genug um die Ohren. Wir haben nicht die Zeit, uns darüber Gedanken zu machen, was die anderen denken, selbst wenn es um uns geht.

    Aus: Ryan Holiday & Stephen Hanselman: Der tägliche Stoiker. 366 Nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil. Finanzbuchverlag, 2017.

  •   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
0001
Bildnachweis: UHGW
07. September - 30. Oktober
2020 09 25   fantakel   figurentheaterfestival   sozio kulturelles zentrum st. spiritus   swinxgrafix   46716
Bildnachweis: St. Spiritus
25. - 27. September | Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus und Koeppenhaus