•  
  • Online/ on Air/ on TV/ im Freien
  • _Anderer Ort
    Der tägliche Stoiker
    Nachdenkliches in der Coronapause

    "Philosophie ist kein Kunststück für die Bühne. Sie befasst sich nicht mit Worten, sondern mit Fakten. Sie wird nicht für irgendeine Freude benutzt, die uns den heutigen Tag versüßen soll, oder um unser Gefühl der Unruhe zu lindern, das wir in ruhigen Stunden entwickeln. Sie formt die Seele und baut sie auf, sie gibt dem Leben eine Ordnung, sie lenkt unser Handeln, zeigt uns, was getan werden sollte und was nicht - sie sitzt am Ruder und steuert, während wir von Unsicherheiten hin und her getrieben werden. Ohne sie kann niemand angstfrei oder sorglos leben. Unzählige Dinge ereignen sich zu jeder Stunde, für die wir Rat brauchen, und diesen Rat finden wir in der Philosophie."
    Seneca, Moralische Briefe, 16.3

    FAZIT:
    Für einen Stoiker ist die Vorstellung, ohne Ziel, rein aus Muße ein Problem zu diskutieren, oder gar zwei widersprüchliche Seiten zu vertreten und zu verteidigen, eine Verschwendung von Zeit, Energie und Glaube. Wie Seneca betonte: Die Philosophie ist kein lustiger Trick. Sie soll benutzt werden - ein Leben lang.

    Aus: Ryan Holiday & Stephen Hanselman: Der tägliche Stoiker. 366 Nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil. Finanzbuchverlag, 2017

  •   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
0001
Bildnachweis: UHGW
07. September - 30. Oktober
2020 09 25   fantakel   figurentheaterfestival   sozio kulturelles zentrum st. spiritus   swinxgrafix   46716
Bildnachweis: St. Spiritus
25. - 27. September | Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus und Koeppenhaus