•  
  • Umland
  • _Anderer Ort
    Demeter-Biobauernhof: Alter Pfarrhof Elmenhorst
    Führung mit Claudia Resthöft | Treffpunkt: 18510 Elmenhorst | Schulstraße 12 | Teilnahme: 5 Euro

    Bei unserem Alten Pfarrhof Elmenhorst handelt es sich um einen Gemischtbetrieb mit Marktfrucht-Anbau und Milchviehhaltung sowie Veredelung unserer Produkte in unserer hofeigenen Käserei und Bäckerei.

    Im Jahr 2005 haben wir uns entschlossen, den Hof nach Demeter-Richtlinien zertifizieren zu lassen. Bewogen haben uns dazu ganz besonders sowohl der lebendige Umgang der Demeter Bauern mit der Natur als auch der faire Umgang der Menschen untereinander.

    Auf einer Gesamtnutzfläche von 214 ha betreiben wir auf 159 ha Ackerbau und auf 55 ha Grünland, welches die Futtergrundlage für unser Milchvieh bildet.

    Bezeichnend für den biologisch-dynamischen Landbau ist der Gedanke des Betriebsorganismus. Das bedeutet, dass der Hof eine eigene Individualität entwickelt und so die dort entstandenen Lebensmittel einen besonderen Charakter erhalten. Ziel ist es den Kreislaufgedanken zu vollenden und so wenig wie möglich Energie ein- und abzuführen. Erreicht wird dies unter anderem durch den Kleegrasanbau auf dem Acker als Grundlage der Fruchtfolge, den kompletten Verzicht auf umweltschädigende Betriebsmittel und die Nutzung hofeigener Ressourcen.

    Claudia Resthöft | Bio-Bäuerin und Eigentümerin | Elmenhorst

    Elmenhorst klein
    Bildnachweis: Angela Pfennig

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
2020 06 18 corona 07 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Koeppentage2020 web
Preisträger: Marcus Braun | Preisverleihung und Koeppentage auf 2021 verschoben
10 07 stelen maka hemlsh%c3%a4ger berg
Stelen vor dem Sozialkaufhaus am Helmshäger Berg 3