•  
  • Online/ on Air/ on TV/ im Freien
  • _Anderer Ort
    Der tägliche Stoiker
    Nachdenkliches in der Coronapause

    "Bedenke jene, die nicht beständig genug sind, so zu leben, wie sie es sich wünschen - nicht, weil sie inkonsistent sind, sondern weil sie sich nicht genug bemühen - sie leben lediglich so, wie sie angefangen haben."
    Seneca, Von der Ruhe des Gemüts, 2.6b

    FAZIT:
    Nur weil man sich für einen Weg entschieden hat, bedeutet das nicht, dass man für immer gezwungen ist, ihm treu zu bleiben, zumal wenn er sich als hinderlich oder fehlerhaft erweist. Doch dies ist keine Ausrede, sich nicht festzulegen oder dafür, schnell die Flucht zu ergreifen. Man braucht Mut, wenn man beschließt, Dinge anders anzugehen und zu verändern, ebenso, wie es eine gewisse Disziplin erfordert. Die Vorstellung, etwas anderes könne noch besser sein, ist eine Versuchung, der man sich nicht zu schnell hingeben sollte.

    Aus: Ryan Holiday & Stephen Hanselman: Der tägliche Stoiker. 366 Nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil. Finanzbuchverlag, 2017.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
2020 06 18 corona 07 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Koeppentage2020 web
Preisträger: Marcus Braun | Preisverleihung und Koeppentage auf 2021 verschoben
10 07 stelen maka hemlsh%c3%a4ger berg
Stelen vor dem Sozialkaufhaus am Helmshäger Berg 3