• Samstag, 23. Mai 2020
  • Ausstellung
  • Kunstkubus CUBIC
    Der Baum des Lebens - Hannah Krüger
    Papierinstallation

    Der Baum des Lebens
    Installation

    Hannah Krüger
    Schülerin am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Greifswald

    Mehrere Papierbahnen hängen leicht und frei schwebend im Raum. Sie überlagern sich und sind mit Ausschnitten und Formen bearbeitet, so dass sich Durchblicke und ein wechselvolles Spiel von Licht und Schatten bietet.
    Neben diesen verschichtigen Ebenen läßt sich ein Motiv erahnen und erkunden - ein Baum, auf dem Figuren in verschiedenen Stadien und Situationen dargestellt sind. Es entwickelt sich eine Art Geschichte, ein Verlauf eines Lebens in mehreren Schritten vom Beginn bis zum Ende. Dabei entstehen Assoziationen oder es lassen sich individuelle Bilder und persönliche Bezüge herstellen. Die Form des Baumes ist vom japanischen Bonsai inspiriert, der ebenfalls einen verschlungen Wuchs haben kann und eine symbolhafte Erscheinung verkörpert.
    Die Schülerin Hannah Krüger vom Alexander-von-Humboldt Gymnasium in Greifswald hat diese künstlerische Idee für den Kunstkubus CUBIC entwickelt. Sie erprobt und untersucht dabei die Wirkung und gestalterische Arbeit mit dem Material Papier als skulpturales Mittel im Raum.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.095830,13.369611 &markers=color:blue|size:small|54.095830,13
2020 06 18 corona 07 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
Koeppentage2020 web
Preisträger: Marcus Braun | Preisverleihung und Koeppentage auf 2021 verschoben