• Samstag, 9. November 2019
  • Extra
  • 17:00 / Kunstwerkstätten
    Wende 30 – ein thematischer Abend.
    30 Jahre Mauerfall und Wende bedeuten so viel mehr als den historischen Blick zurück. Ein Umbruch der nicht nur politisch, sondern vor allem und ganz persönliche Veränderungen hervorbrachte.

    Wende 30 – ein thematischer Abend.
    Nähen, Drucken, Filmen, Erzählen.

    09.11.2019 – 17 Uhr
    Kunstwerkstätten Greifswald

    30 Jahre Mauerfall und Wende bedeuten so viel mehr als den historischen Blick zurück. Ein Umbruch der nicht nur politisch, sondern vor allem und ganz persönliche Veränderungen hervorbrachte.

    Die Kunstwerkstätten laden herzlich ein, gemeinsam zu werkeln in den Bereichen Nähen, Drucken und Filmen aber auch um miteinander Wendeerfahrungen auszutauschen, Geschichten zu erzählen.

    Dieser Abend in den Kunstwerkstätten bietet viele Anknüpfungspunkte an unser aktuelles Dasein, bedeutet ein gedankliches und handwerkliches Drehen und Wenden und lässt das Kramen in Erinnerungen genau so zu wie neue Fragen.

    Der Blick geht voraus. Immer.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0929763,13.3895326&markers=color:blue|size:small|54.0929763,13
13b fundamentarbeiter auf der baustelle in sch%c3%b6nwalde 141x93mm
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 7. November 2019 bis 17. Januar 2020
2019 11 polenmarkt
vom 14. - 23. November in Greifswald
Csm portrait joscha beckmann 20190115 mhy07729 ms 150dpi c8249da26b
mit Prof. Dr. Joscha Beckmann (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät), 25. November, 17 Uhr im Rathaus