•  
  • Extra
  • Caspar-David-Friedrich-Zentrum
    Mirjam Kroker - fieldworks
    CDFZ_kontemporär

    Kurzführung zur aktuellen Ausstellung Caspar-David-Friedrich-Preis 2019, "Mirjam Kroker - fieldworks". Dauer ca. 15 Minuten. Im Anschluss ist ein individueller Besuch der Ausstellung möglich.
    Eintritt regulär: 3,50€, Eintritt ermäßigt: 2,50€, Eintritt für Studierende des CDF-Instituts, für Mitglieder der CDF-Gesellschaft und für Kinder unter 12 Jahren frei.

    Mirjam Kroker beschäftigt sich in Installationen wie „Five Figures Of
    Thoughts. The cloud as semiotic operator“, „Parallel Universe“ und
    dem Video „Fliegen in Eis“ mit existentiellen Situationen. Sie fragt
    nach der Bedeutung der Dinge und bringt sie in einen Zusammenhang
    gegenwärtigen Bedeutungsausweitungen. So stellt sie z.B. Himmel und
    Wolken in Verbindung zur Cloud als digitaler Speicherplatz. Ihre
    Arbeiten bewegen sich in einem großen Spannungsraum und in einem
    anhaltenden Prozess der Recherche. Reisen dienen als eine Art
    Ausgangspunkt der Arbeit, wobei sie hier zuweilen das Alleinsein bis hin
    zur Einsamkeit wie zu einer inneren Einkehr und Selbstkonfrontation
    sucht. Trotz ernster und grundlegender Fragestellungen ist sie in ihrer
    Arbeit auch spielerisch und humorvoll, manchmal mit einem Hang zum
    Absurden. Mirjam Kroker zeigt eine sehr eigenwillige künstlerische
    Auseinandersetzung mit Themen der Umwelt und der Kunst. Mit ihren
    Arbeiten bringt sie die romantische Tradition der Landschaft in die
    Gegenwart und verbindet diese mit den Konflikten der heutigen Zeit.

    Kroker fliegenineis1
    Bildnachweis: © Miriam Kroker, Fliegen in Eis

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959389,13.3769487&markers=color:blue|size:small|54.0959389,13
13b fundamentarbeiter auf der baustelle in sch%c3%b6nwalde 141x93mm
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 7. November 2019 bis 17. Januar 2020
Fischerteppich2019 2
Vortrag von Tom Schröder, Rathaus - Bürgerschaftssaal, 18 Uhr
2019 11 polenmarkt
vom 14. - 23. November in Greifswald