•  
  • Ausstellung
  • _Anderer Ort
    Christine Schulz – Portrait und Skulptur
    Ausstellung

    Die in Greifswald geborene Künstlerin, Christine Schulz, zeigt ihre aktuellen Arbeiten im Foyer des Technologiezentrums Vorpommern (TZV). Zu sehen sind Portraits in Acryl auf Leinwand aus der Serie "Gegen den Wind" und Skulpturen aus Ton. Eine Besonderheit an den getöpferten Figuren ist, dass diese mit Fundstücken vom Schrottplatz oder Ostseestrand oder auch mal mit einer Tischleuchte kombiniert wurden.

    Christine Schulz lebt und arbeitet in Buchholz in der Nordheide und besucht regelmäßig ihre Heimatstadt, mit der sie sich sehr verbunden fühlt. Im letzten Jahr präsentierte die Künstlerin ihre Arbeiten im Pommernhus und im BioTechnikum.

    Die Ausstellung im TZV kann vom 2. September bis zum 24. Oktober 2019 besichtigt werden in der Brandteichstraße 20, von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7:30 bis 17 Uhr und freitags von 7:30 bis 15:30 Uhr.

    2019 wagnisklein
    Bildnachweis: Wagnis I 2019 I Acryl, Kreide, Kohle auf Leinwand

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Coronavirus 06 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
02 06 heinrich zenichowski sportlers%c3%a4ule2
Bronzene Figurensäule am Ernst-Thälmann-Ring in Schönwalde I