•  
  • Bühne
  • Kulturbahnhof
    "Intensiv-Station" live
    Der satirische Monatsrückblick

    Die „Intensiv-Station“ ist wieder auf Tour und kommt erstmals nach Greifswald! Kabarettfreunde dürfen sich auf politische Satire der Extraklasse, entlarvende Parodien und aktuelle Pointen freuen.

    Moderator Axel Naumer begrüßt in Greifswald Gäste der unterhaltsamen Extra-Klasse: Thomas Nicolai, der Mann mit den tausend Stimmen, beherrscht die Kunst des gehobenen Blödsinns wie kein Zweiter. Stephan Fritzsche als „Oberpfleger Fritzschensen“ wird einen Polit-Patienten wieder genauestens sezieren. Zudem präsentiert er die besten O-Töne des Monats in seiner „Tönenden Wochenschau“. Außerdem dabei: Chef-Parodistin Antonia von Romatowski, die blitzschnell in die verschiedensten Rollen schlüpft: von der Kanzlerin der Herzen bis zur Linken-Frontfrau Sahra Wagenknecht – gekonnt, pointiert und schonungslos entlarvend. Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist das von „Harry Stahl“-Darsteller Jean-Michel Räber extra für die Show in Greifswald geschriebene Live-Hörspiel, das mit Stimmenvielfalt, Wortwitz und live hergestellten Geräuschen (Nina Wurman) begeistert. Und last but not least sorgt das Intensiv-Station-Show-Orchester für den musikalischen Rahmen des Abends.

    All das bietet die „Intensiv-Station“, die satirische Radiosendung von NDR Info, mit ihrem Monatsrückblick. Am Sonntag, 27. Oktober, um 19.00 Uhr, ist die „Intensiv-Station“ im Kulturbahnhof Greifswald zu Gast.

    Wer die Live-Show verpasst hat, kann sie am Montag, 28. Oktober, ab 21.05 Uhr im Radioprogramm von NDR Info „nachhören“, in Greifswald auf den UKW -Frequenzen 88,6 und 101,5 MHz.

    Einlass: 18:30 Uhr
    Start: 19:00 Uhr
    - freie Platzwahl -
    Tickets: 17,00 Euro zzgl. Gebühr = 19,90 Euro

    https://www.reservix.de/tickets-intensiv-station-live-in-greifswald-der-satirische-monatsrueckblick-von-ndr-info-in-greifswald-kulturbahnhof-greifswald-am-27-10-2019/e1437273?utm_medium=referral&utm_source=dynamic&utm_campaign=dynamic-prom-lb

    oder direkt im KulturBahnhof Greifswald, Osnabrücker Str. 3, 17489 Greifswald

    67174339 1182212805305486 5657135290825834496 o
    Bildnachweis: NDR

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0899211,13.3745216&markers=color:blue|size:small|54.0899211,13
13b fundamentarbeiter auf der baustelle in sch%c3%b6nwalde 141x93mm
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 7. November 2019 bis 17. Januar 2020
2019 11 polenmarkt
vom 14. - 23. November in Greifswald
Csm portrait joscha beckmann 20190115 mhy07729 ms 150dpi c8249da26b
mit Prof. Dr. Joscha Beckmann (Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät), 25. November, 17 Uhr im Rathaus