• Donnerstag, 13. Juni 2019
  • Umland
  • 10:00 / Stralsund
    „Die Heimat der Fische“
    Ausstellungseröffnung im NAUTINEUM (Stralsund)

    Ab 13.06.2019 ist im NAUTINEUM eine neue Sonderausstellung zu sehen.

    Mit „Die Heimat der Fische“ stellt der Hamburger Maler und Grafiker Fritz Schade zum zweiten Mal im NAUTINEUM aus.

    Der Themenkreis um Fischfang und Meer wird in Malerei und Grafik fortgesetzt. Schade hat seitdem sein Werk um eine größere Anzahl von Farbholzschnitten erweitert. Daraus zeigt er eine Auswahl.

    Die Malerei ist überwiegend in Eitemperatechnik ausgeführt. Die Bilder sind im Atelier oder in der maritimen Landschaft vor Ort entstanden.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.30906539999999,13.0770347&markers=color:blue|size:small|54.30906539999999,13
Stadtbibliothek leselust (c)pixabay
vom 19. Juni bis zum 10. August in der Stadtbibliothek
2019 06 20   kirchenlieder jazz   sozio kulturelles zentrum st. spiritus   johannes hamm quartett   44688
Kirchenlieder-Jazz am 20. Juni 2019 um 22 Uhr im St. Spiritus
2019 06 26 blettenberg  aris alexander 1 (c) arifoto
Landpartie und Konzert der Jungen Elite mit Aris Alexander Blettenberg; 26. Juni, 15:00 Uhr am CDF-Zentrum; 19:30 Uhr Aula der Universität Greifswald