• Mittwoch, 15. Mai 2019
  • Vortrag
  • 17:30 / _Anderer Ort
    Podiumsdiskussion: Mobilität und Klimaschutz
    Mehr Radwege! Oder gleich autofreie Innenstadt?! Stadt und Universität sind gefragt

    Wir möchten Vertreter*innen der Stadt und der Universität zum Thema Mobilität als Klimaschutzmaßnahme zu Wort kommen lassen.
    Zunächst werden gemeinsame Projekte und geplante Maßnahmen vorgestellt, z.B. zur Radverkehrssituation in der Stadt und rund um den neuen Campus Lohmeyerplatz.
    Dann wollen wir Visionen entwickeln: wo könnte es hingehen? Wie können wir das Klima schützen - und gleichzeitig mobil bleiben? Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

    Mit: Jeanette von Busse, stellv. Oberbürgermeisterin und Baudezernentin der Stadt Greifswald;
    Erik Wilde, Leiter der Abteilung Stadtentwicklung/ untere Denkmalschutzbehörde;
    Prof. Dr. Susanne Stoll-Kleemann, Nachhaltigkeitswissenschaft und Angewandte Geographie;
    Waldemar Okon, Leitung des Referats Bau- und Raumbedarfsplanung für den Hochschulbereich;
    Benjamin Bleis, studentischer Vertreter;
    Dr. Fabian Czerwinski (Moderation)

    Wann? 17:30 bis 19 Uhr
    Wo? Hörsaal Wollweberstr. 1

    Dies ist eine der vielfältigen Veranstaltungen im Rahmen der Woche der Nachhaltigkeit in der Lehre.

    Wir freuen uns auf Euch!

    Radweg
    Bildnachweis: pixabay

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
    • _Anderer Ort
    • siehe Terminbeschreibung (Karte nur symbolisch)
      Greifswald
    Staticmap?center=54.08654629999999,13.3923414&markers=color:blue|size:small|54.08654629999999,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum