• Donnerstag, 13. Juni 2019
  • Bühne
  • 17:30 / Humboldt-Gymnasium
    The Truth about Humboldt
    Ein Stück des Kurses „Darstellendes Spiel“ des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums anlässlich des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt

    Wer war eigentlich Alexander von Humboldt?
    Anlässlich seines 250. Geburtstages haben wir, die Schülerinnen und Schüler des Kurses „Darstellendes Spiel“ vom Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, unseren berühmten Namensgeber einmal unter die Lupe genommen und uns mit seinem Leben und Werken genauer beschäftigt, um diese Frage zu beantworten. Ganz im Sinne Humboldts entstand ein Stück der besonderen Art, schließlich war er auch niemand, den man als „normal“ bezeichnen konnte. Seid dabei, wenn Humboldt faszinierende Experimente mit Johann Wolfgang von Goethe macht, sich mit Napoleon um politische Grenzen streitet, mit Bonpland den Chimborazo besteigt und dem amerikanischen Präsidenten Thomas Jefferson Vorschläge für eine verbesserte Wirtschaft unterbreitet. Wir laden Sie und euch herzlich ein, mit uns zusammen „The Truth about Humboldt“ herauszufinden.

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
Stadtbibliothek leselust (c)pixabay
vom 19. Juni bis zum 10. August in der Stadtbibliothek
2019 06 20   kirchenlieder jazz   sozio kulturelles zentrum st. spiritus   johannes hamm quartett   44688
Kirchenlieder-Jazz am 20. Juni 2019 um 22 Uhr im St. Spiritus
2019 06 26 blettenberg  aris alexander 1 (c) arifoto
Landpartie und Konzert der Jungen Elite mit Aris Alexander Blettenberg; 26. Juni, 15:00 Uhr am CDF-Zentrum; 19:30 Uhr Aula der Universität Greifswald