• Mittwoch, 15. Mai 2019
  • Musik
  • 20:00 / Café Koeppen
    Schnee von Gestern – Ein Liederabend heiter bis heute
    Von und mit Christiane Waak und Sebastian Undisz

    Beide kommen aus der Lausitz - bedeutet sumpfige feuchte Wiese. Ja.
    Sie verbindet die Heimat, die Wende, die Währungsunion und die Zufälle im Leben, die einen irgendwohin und wieder von dort weg führen. Zurückgeschaut, nach vorn getraut – so viele Gemeinsamkeiten und doch findet man Unterschiede nicht nur bei der Frisur.
    Ein anekdotischer Liederreigen zwei halber Leben voller Erinnerungen und egoperspektivischen Low- und Highlights. Mit prägenden Gefühlsmachern von den Puhdys über Carol King bis Reinhald Grebe und der NDW.

    Eintritt 9,- € ermäßigt, 13,- € normal

    190407 plakat ansicht
    Bildnachweis: Stephan Waak

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09291899999999,13.3785616&markers=color:blue|size:small|54.09291899999999,13
Ritter beim ausziehen  greifenschlag  klostermarkt 2017 (c) stadt hgw  werth
15. und 16. Juni in der Klosterscheune & Klosterruine Eldena
Plakat rathausgalerie vorschlag1 malerei
Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - vom 2. Mai bis 28. Juni
 ausstellung ruth campau fielding flouredred4
Ausstellung bis 7. Juli im Caspar-David-Friedrich-Zentrum