• Mittwoch, 15. Mai 2019
  • Ausstellung
  • Kleine Rathausgalerie
    Nordischer Klang: Ausstellungseröffnung – Frjáls á fróni. Wie die Freiheit mich auf Island fand
    Künstlerische Arbeiten von Anna Schmitz

    Die Weite, Vielfalt und Schönheit Islands und die Freiheit, die überall zu spüren ist, sind eine unglaubliche Inspirations-quelle. Mit Zeichnung, Aquarell und Kamera versucht die Greifswalder Studentin Anna Schmitz auf einer Exkursion im Land der Gletscher, Geysire und Vulkane besondere Natur-phänomene festzuhalten und zu verarbeiten. Die gebürtige Nürnbergerin zog 2014 nach Greifswald, um dort Kunst und Deutsch zu studieren. Vor einem Jahr hat das isländische Hochland sie dermaßen fasziniert, dass eine große Serie mit künstlerischen Arbeiten vor Ort und im Nachhinein entstand.

    Bildschirmfoto 2019 03 05 um 20.50.15
    Bildnachweis: Künstlerarchiv

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0960846,13.3809844&markers=color:blue|size:small|54.0960846,13
Coronavirus 06 rahmen
Aktuelle Informationen der Stadt
Schutzfonds, Überbrückungsstipendien, Soforthilfen, Kultur für zu Hause
01 06 skulpturenprojekt jugendlicheswii und edvardas racevicius
Schülerprojekt Jugendliche SW II und Edvardas Racevicius