• Freitag, 9. November 2018
  • Klassik
  • 20:00 / Universität / Aula
    Carl Loewe: Hebräische Gesänge
    Liederabend

    im 80. Jahr des Gedenkens an die Pogromnacht in Deutschland führen Lars Grünwoldt (Bariton) und Raik Harder (Klavier) die Byron-Vertonungen eines Greifswalder Ehrendoktors auf. Carl Loewe wirkte hauptsächlich in Stettin und schuf wie Franz Schubert kraftvolle Lieder und Balladen. Die Konzertreihe „Greifswalder November“ des Instituts für Kirchenmusik und Musikwissenschaft präsentiert ein besonderes Kleinod der Romantik.

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0949562,13.374444&markers=color:blue|size:small|54.0949562,13
Greifswald r%c3%a4umt auf plakat a1
Gemeinsames Müllsammeln für eine schöne Stadt am 30.03.2019
6. greifswalder literaturfr%c3%bchling zugeschnitten
25. März - 26. April 2019