• Freitag, 9. November 2018
  • Ausstellung
  • Kunstkubus CUBIC
    Krzysztof Sikorski (Polen) - "Europa"
    Skulptur und Installation

    Der Künstler Krzysztof Sikorski ist ein vielseitiger polnischer Bildhauer und Designer, der hauptsächlich mit den Materialien Holz und Metall arbeitet. Diese kombiniert er miteinander und setzt sie im Spannungsfeld von Natürlichkeit und Technik zueinander in Beziehung. Er lebt und arbeitet in der Nähe von Bydgoszcz und hat viele Skulpturen im öffentlichen Raum geschaffen.

    In seiner künstlerischen Arbeit mit dem Titel „Europa“ inszeniert Krzysztof Sikorski eine seiner Skulpturen in dem kleinen Innenraum des Kunstkubus CUBIC und stellt eine assoziationsreiche Szene dar, die aktuelle Situationen und Gefühle zum Thema Europa aufgreift.

    „Europa“ ist einerseits ein Frauenname, der nach der griechischen Mythologie dem Kontinent seinen Namen gab. „Europa“ ist aber auch ein „Gebilde“ - eine Idee für ein gemeinsames Gebäude. Gedanken, Konflikte und Gefühle beginnen im Kopf, beginnen Zuhause, aber es lebt davon, dass wir miteinander sprechen, uns unterscheiden und respektieren.

    Weitere Informationen zu dem Künstler:
    www.lifedisigned.eu

    Ausstellung im Rahmen des Festival POLENMARKT 2018

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.095830,13.369611 &markers=color:blue|size:small|54.095830,13
Edi nulz   eje 2018 (ausschnitt) (c) philipp schroeder  lensescape.org
vergünstigte Karten für das Festival in der Klosterruine am 5. & 6. Juli 2019 in der Touristinfo & MVTicket.de
Plakat pussy riot webseite
am 23. Januar um 19:30 Uhr im Theater Greifswald
2019 01 25 wachsmann titelbild
Öffentlicher Festvortrag von Annette Schavan (Ulm) im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung "Theologe – Seelsorger – Glaubenszeuge. Studientag zum Gedenken an Alfons M. Wachsmann", 25.1., 18:30 Uhr, Alfried Krupp Wissenschaftskolleg